Kundeprofil

Restaurant & Weinstube Zur Blum in Landau

Die Weinstube & Restaurant zur Blum im Frank-Loebschen-Haus Landau. Das Frank-Loebsche-Haus, ein dreigeschossiger Vierflügelbau mit Innenhof und gotischen Bauelementen, beherbergt seit dem 17. Jahrhundert die Weinstube "Zur Blum" und ist Bestandteil des Landauer Altstadt-Kultur-Zentrums.

Das Gebäude besteht aus einer malerischen Anlage mit rundumlaufenden Holzgalerien, die den Innenhof auf zwei Etagen einfassen. Unsere frische Marktküche trägt das Etikett: Alles ist möglich nur nicht langweilig. Die Rohprodukte kommen von ausgesuchten landwirtschaftlichen Betrieben. Geprägt durch die Vielfalt der regionalen Küche und dem saisonalen Angebot steht unsere Speisekarte für die "Cuisine du Terroir". Neben den tradionellen Gerichten wie Pfälzer Rumpsteak, Saumagen und Flammkuchen gibt es Salm, Hecht und Schleie aus heimischen Gewässern, Hasenpfeffer und Wild aus dem Pfälzer Wald, Hahn in Rieslingsauce (Coq au vin), Lamm und Zicklein, um nur einige Beispiele zu nennen. Der Verlauf der Weinstraße bestimmt unsere Weinkarte. Die weltbekannten Rieslinge der Unterhaardt, die Burgunder der südlichen Weinstraße und die Traminer aus Schweigen an der Grenze zum Elsaß sind auf unserer Weinkarte von renommierten Weingütern vertreten.

Wir freuen uns auf Sie

Hans Alexander und sein Team

Weinstube & Restaurant "Zur Blum" 
Kaufhausgasse 9 
76829 Landau in der Pfalz

Telefon: +49 63 41 / 89 76 41

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag ab 17.00h
Zusätzlich:
Mittwoch & Samstag von 11.30h bis 14.30h

Weiter Öffnungszeiten für Familienfeiern, Veranstaltungen und Geschäftsessen nach Vereinbarung.

(Angaben der Zeiten ohne Gewähr)

Kontaktdaten: 
Landau
Kaufhausgasse 9
76829 Landau
Telefon: 063 41 / 89 76 41