Niederkirchen - Urlaubsregion Deidesheim

Standort

Video: Niederkirchen gehört zur Urlaubsregion Deidesheim an der Deutschen Weinstraße.  eine muntere Weinbaugemeinde, und die wiederum liegt in einem Meer von Reben. Alte und neue Winzeranwesen  bestimmen das gepflegte Ortsbild, und durch manches Tor lohnt sich der Blick in hübsche Höfe, alte Scheunen und Schnapsbrennereien. Besuchen sie den neu renovierten Chrysostomushof am Dorfplatz, ein Anwesen das ca. 1800 errichtet wurde und dessen erster beurkundeter Besitzer als Bäcker, Landwirt und Winzer tätig war. Niederkirchen ist sogar der "Mutterort" von Deidesheim, das sich im 13. Jahrhundert abspaltete. Heute hat Niederkirchen rund 2400 lebenslustige Einwohner, die schon immer etwas vom Feiern verstehen. Das Fest um den Wein am letzten Juni-Wochenende, zählt zu den vielbeachteten Terminen im pfälzischen Weinfestkalender, was die verliehene Auszeichnung "Schönstes Weinfest der Pfalz" belegt. Martinifeuer und Themen-Weinprobe, Kinderkarussell und vieles mehr verspricht die Martini-Kerwe im November. Spaß für die ganze Familie.
Behagliche Gasthäuser – einige davon mit eigener Schlachtung – und rustikale Weinstuben bieten vielseitige Küche. Hier schmeckt der Niederkirchener Wein aus bekannten Lagen wie Klostergarten und Schlossberg. In der Weinlesezeit öffnen auch die Straußwirtschaften ihre Küchen und Keller und laden zu Neuem Wein und Zwiebelkuchen ein. Laßen Sie sich vom Film inspirieren auf einen Ausflug nach Niederkirchen.

(Textpassagen z.T. aus der Seite www.Deidesheim.de)

Informationen vor Ort gibt Ihnen gerne die:

Tourist Service GmbH Deidesheim
Bahnhofstr. 5
67146 Deidesheim
Tel.: 06326 96770

Kontaktdaten: 
Niederkirchen Pfalz 67150 Niederkirchen