Steinfeld in der Pfalz - Ausflugtipp zu Heidelbeeren und Kakteen

Standort

Steinfeld in der Pfalz hat viele Facetten und eine lange Geschichte. Die Region um Steinfeld war schon zur Römerzeit besiedelt, wie es Funde aus dieser Zeit belegen.Später waren es fränkische Siedler, die sich in Steinfeld niedergelassen haben. weiterlesen.

 

Erstmals urkundlich erwähnt wurde der Ort Steinfeld im Jahre 1250. Lange Tradition, tiefe Wurzeln verpflichten Steinfeld nicht nur alles zu Ehren sondern auch seinen Einwohnern und Gästen viel zu bieten. Die Infrastruktur ist sehr gut. Schule, Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitangebote und nicht zu vergessen das beliebte Ausflugsziel Kakteenland. 

Am 1. Juliwochenende startet in  Steinfeld als Höhepunkt der Steinfelder Festkultur das beliebte und bekannte Heidelbeerfest. Wenn die anderen ihren Wein feieren, dann huldigen die Steinfelder ihren Heidelbeeren. An diesem Wochenende findet auch die Krönung der Heidelbeerprinzessin statt. Veranstalter ist, wie jedes Jahr, der Musikverein Concordia.

 

Kontaktdaten: 
Steinfeld Pfalz 76889 Steinfeld
Telefon: 06340/508190