Videos Sehenswürdigkeiten

  • Wenn es bunt wird an der Weinstrasse, dann beginnt der Herbst in dieser wunderschönen Region und der hält ein wahres Farbenmeer für uns bereit. Zeit zum Wandern, zum Genießen in den vielen offenen Straußwirtschaften der Pfalz. Es ist natürlich auch Weinlese Zeit und die Zeit der Kastanien und des neuen Weines. Ein buntes Programm bietet der Herbst in der Pfalz für Sie. Laßen sie sich inspirieren von Pfalzkenner.

  • Radurlaub in der Pfalz ist Radfahren mit Genuss. Die Deutsche Weinstraße im Radwanderland Rheinland Pfalz ist ein ideales Ziel für Radreisen, Radurlaube, Radtouren und Radausflüge.Radreiseveranstalter genussradeln-pfalz bietet geführte, gemütliche Radreisen und Radurlaube.Genießer-Radwochenenden mit Weinverkostung beim Winzer und geführten Radausflügen eignen sich besonders gut dazu, die De

  • Video: In Rüdesheim die Drosselgasse, das ist in Gleiszellen die Winzergasse. Der Vergleich ist gar nicht so weit her geholt, denn auch hier treffen sich über´s Jahr tausende Menschen um den Flair dieser historischen Gasse der Winzerhäuser zu erleben und regionale Köstlichkeiten zu probieren. Einzigartig sind die Feste während der Saison. Hier bieten die Gastgeber ihren Gästen urig pfälzer Gemütlichkeit mit Gleiszeller Wein und Pfälzer Gerichten.

  • Der Pfälzer Mandelpfad

    Die Südpfalz und die Mandelblüte lädt zum rosaroten Träumen ein. Wandern Sie entlange einer wunderschönen Pfalz - Landschaft verziert mit einer Pracht von Mandelbäumen. Während der Mandelblütenzeit sind imposante Bauwerke entlang der Route am Abend rosa angestrahlt. Ein Erlebnis.

  • Video: Besuchen Sie den ersten und somit ältesten deutschen Weinlehrpfad entlang des legendären Schweigener Sonnenberges in Schweigen - Rechtenbach an der Südlichen Weinstraße. 

    Start: Deutsches Weintor.

    Unser Pfalzkenner Ausflug- & Wander Tipp (Wanderweg Tour ca. 1 Stunde) durch die Weinberge mit herrlicher Aussicht bis in´s nahegelegene Elsass.

  • Video: Die Burgruine Guttenberg liegt als Höhenburg im oberen Mundatwald, bei Oberotterbach auf dem über 500 Meter hohen Schlossberg. Erste urkundliche Erwähnung war 1151 als staufische Reichsburg danach erlebte sie einen bewegten Wandel quer durch die Geschichte. Heute ist sie ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Mountainbiker.  Der Aufstieg vom Waldparkplatz ist nicht beschwehrlich und in gut 20 Minuten zu Fuß.

  • Das Kulturzentrum Altes Kaufhaus steht im Herzen von Landau direkt am Rathausplatz - Es ist Kulturdenkmal, Kulturstätte und ein Ort der Begegnung - das Alte Kaufhaus in Landau. Einen Einblick in die Geschichte und die heutige Nutzung dieser Landauer Sehenswürdigkeit sehen Sie im folgenden Pfalzkenner Film.

     

  • Video: Wer seine Freizeit in einem Freizeitpark verbringen will, aber doch Natur, Wald und Spielspaß sucht, der ist in Wachenheim im Kurpfalzpark richtig. Der Kurpfalzpark unweit von Wachenheim bietet seinen Besuchern eine gelungene Mischung aus Natur und Freizeitspaß. Der Geschäftsführer des Parks führt Sie in diesem Film durch die Highlights des Parkes.Ein Freizeit Tipp in der Pfalz von Pfalzkenner.

  • Das Denkmal des Heiligen Martin in St. Martin an der ...

Seiten