Videos Sehenswürdigkeiten

  • Der Burgname der Burg Lindelbrunn resultiert wohl auf eine große blühende Linde, die an dem Burgbrunnen stand. Die Burg liegt zwischen Vorderweidenthal und Darstein. Die Auffahrt zu einer idylischen Waldlichtung führt zur Gaststätte Cramerhaus unterhalb der Burg Lindelbrunn. Von hier aus kann man den eher unbeschwerlichen Aufstieg zur Burg beginnen. Die Burganlage wirkt auch heute noch sehr imposant. In luftiger Höhe von 437 m ü. M. hat man einen fantastischen Ausblick.

  • Wer mag das nicht mal erleben, wie Anno Dazumal auf dem Kutschbock über das Steinpflaster der Landauer Innenstadt. Laßßen Sie sich die geschichtlichen Höhepunkte Landaus standesgemäß zeigen. Es klappert und wackelt und es ist einfach ein Erlebnis. Von Mai bis Oktober kann man jeweils am 1., 3. und 5. Samstag im Monat halbstündige Kutschfahrten durch die Landauer Innenstadtbuchen. Die städtischen Kutschen sind von 10:00 – 14:00 Uhr im Einsatz.

  • Willkommen in Landau. Landau in der Pfalz ist eine beeindruckende Stadt. Sie ist Universitätsstadt. Sie ist Hüterin von großer Geschichte. Sie ist eine uneingenomme Festung. Sie ist .... sie ist einfach was sie ist, eine Stadt mit tollem Angebot. Das erleben die Gäste und Besucher ebenso, wie die Einwohner. Landau hat eine schöne Innenstadt mit Fußgängerzone und vielfältigem Geschäftsleben.

  • Video: Wachenheim an der deutschen Weinstraße ist eine Schönheit, so einfach kann man es sicher ausdrücken.Die Stadt mit ihrem historischen Stadtkern, der alten Stadtmauer, der anmutigen Sektkellerei Schloss Wachenheim. Alles umringt von Weinbergen und ganz oben trohnt die Wachtenburg, quasi als Wächten über die Wachenheimer. Einen Ausflug nach Wachenheim in der Pfalz empfehlen wir Ihnen gerne auf Pfalzkenner.de.

  • Die längste Etappe des Pfälzer Weinsteigs bringt uns dem Himmel näher und schärft den Blick für ein herrliches Stück Natur. Nach einem Bummel durch Neustadt an der Weinstraße starten Sie vom Marktplatz und wandern bergauf zur Hambacher Höhe und zum Nollensattel. Genießen Sie einen traumhaften Blick von der Aussichtsplattform des Naturdenkmals Zigeunerfelsen. Auf zum Nollenkopf von dem aus man wieder tolle Fernsichten hat. Es geht geradeaus den Weg hinab und in einer Kurve den Pfad aufwärts zu

  • Video: Burg Drachenfels; Etwa 7 km nördlich der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich liegt nahe dem Dorf Busenberg die Burg Drachenfels auf dem gleichnamigen 150 m langen Sandsteinfelsen, der sich auf einem Bergrücken in 368 m ü. NHN erstreckt. Der höchstgelegene Teil des Burgfelsens wurde zum Bergfried ausgebaut. Wegen seines heutigen Aussehens wird der Turmrest im Volksmund „Backenzahn“ genannt; er macht die Ruine zu einer der auffälligsten Burgen in Rheinland-Pfalz.

  • Video: Pfälzer Weinsteig die sechste Etappe. Diese Etappe des Pfälzer Weinsteigs führt auf malerischen Pfaden entlang des Haardtrandes vom Weinort St.

  • Video: Die Burgruine Altdahn ist eine Felsenburg etwa 1 km östlich der Stadt Dahn. Sie können von Dahn auf dem Waldparkplatz parken und haben einen recht unbeschwerlichen Aufstieg von etwa 8 Gehminuten. Auf der Burganlage, die nicht Barrierefrei ist, gibt es viele Wege, und aufstiege zu entdecken. Die Burganlage ist unregelmäßig bewirtschaftet. Zwei andere Sehenswürdigkeiten um Dahn ist die Burg Neudahn und der sagenumwogende Jungfernsprung.Die Burg Altdahn wurde  Anfang des 13.

  • Video: Kandel in der Pfalz und seine Veranstaltungen. Gäbe es Pfälzer Meisterschaften für Vielfältigkeit der Veranstaltungen, Kandel hätte die besten Chancen diese zu gewinnen. Über´s Jahr finden in Kandel rund um den Kalender, den Jahreszeiten etntsprechend, viele Veranstaltungen statt. Einen bunten Auszug davon sehen Sie in diesem Film. Viel Spaß in Kandel, viel Freude am Veranstaltungsvideo von Pfalzkenner.

  • Waldrohrbach in der Pfalz gehört zum Landkreis Südliche Weinstraße und ist eingemeindet zur Verbandsgemeinde Annweiler am Trifels. 1999  feierte Waldrohrbach sein 700 Jähriges Bestehen. Der Ort liegt direkt am Fuße des Rehbergs, dieser ist  mit seinen fast 580 Metern der höchste Berg im Wasgau Gebirge. Waldrohrbach ist ein kleines, aber sehenswertes Dorf mit knapp 400 Einwohnern. Nicht nur die Einheimischen lieben die idyllische Lage, umringt von Wasgau und Pfälzerwald.

Seiten