"Weinlese" im Weingut Stadler mit Pfarrer Stefan Werdelis am 20.05.2016

14. April 2016 - 8:37 -- stadler4

Werdelis liest: „Der Wein ist ein vortrefflich Ding...“

Eine literarische „Weinlese“

mit Stefan Werdelis

Gedichte und Geschichten aus
mehreren Jahrhunderten zum
Thema Wein

Aus seinem reichhaltigen Fundus
liest Stefan Werdelis Texte,
Gedichte und Prosa und verführt den Zuhörer zum Lachen, Nachdenken und Geniessen.

Sein lebendiger Vortrag zieht das Publikum in seinen Bann und entführt die Zuhörer in längst vergangene Epochen der Menschheitsgeschichte, in denen, nachweislich, auch immer der Wein eine gewichtige Rolle gespielt hat.
Bekannte Persönlichkeiten kommen zu Wort, wie etwa, Martin Luther, Wilhelm Busch, Salvador Dali und Jesus. Weil, wie Robert Louis Stevenson (ja, der von der Schatzinsel) schon sagte:
„Wein ist Poesie in Flaschen“.

Lassen Sie sich für zwei Stunden in Werdelis´ Welt entführen und geniessen Sie einen niveauvollen, humorigen und kurzweiligen literarischen Ausflug in vergangene Zeiten.

Zur Person:
Stefan Werdelis ist

- überzeugter Pfälzer mit griechischen Wurzeln
- Leidenschaftlicher Kulturflaneur zwischen den Welten
- Sucher zwischen Literatur - und Rebzeilen
- Sammler und Genießer von „Lesegut“ in Form von Büchern und Wein
- Protestantischer Pfarrer und ehemaliger Militärseelsorger in Kosovo und
Afghanistan